zeichenketten.net

GEGEN ALLES BÖSE AUF DER WELT

Die zufaellig generierten zeichenketten sind ein seit November 2010 wiederkehrend erscheinendes Printmedium mit dem Ziel eine Alternative zu den üblichen Kleinformaten, sowie zu digitalen Medien zu bieten. Die Redaktion der zgz ist anarchistisch organisiert und versucht Hierarchien zu vermeiden, zu reflektieren und zu bekämpfen. Das Redaktionskollektiv soll jedenfalls allen Interessierten offen stehen. Genauso offen soll auch die Zeitung selbst sein: Wir nehmen Artikel von außerhalb der Redaktion an und geben auch gerne kontroverse Meinungen wider.

zgz-Relaunch-Treffen: 16. Mai 2014 16:04

Zurück aus einer langen Druckpause und mit neuer Energie gegen alles Böse auf der Welt, präsentieren wir die 1.-Mai-2014-Ausgabe mit:

FemCamp … Feministisches BarCamp
Umgezogen … Wagentruppe Treibstoff
Repression … bei Pizzeria Anarchia
auf Kundgebung … Gänseblümchen
Bedroht … Amerlinghaus in Wien
wieder besetzt … Hambacher Forst

Wo & Wie erhältlich?
Online-Archiv (vergangene Ausgaben)
Microblog auf indy.im. Hier findest du unseren Liveticker und Ankündigungen.
Social Network Stream auf Diaspora. Vereinzelt werden hier Texte veröffentlicht.
Mitmachen
Artikel-Richtlinien
Kontakt & Impressum